Leistungen

Alle angebotenen Leistungen werden im Regelfall nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen, mit Außnahme der Diabetologie. Patienten mit Diabetes erhalten bei Ihrem Arzt bei enstprechender Diagnose ein Rezept. Dies bringen Sie bitte zur Behandlung mit.

 

Es werden unter anderem folgende Behandlungsmethoden angeboten:

  • Medizinische Fußpflege
  • Medizinische und prophylaktische Fußpflege des Diabetikers und anderer Risikopatienten
  • Nagelbehandlungen,
    richtiges Schneiden der Nägel, Behandlung eingerollter und eingewachsener Nägel, Nagelmykosen (Nagelpilz) oder verdickter Nägel
  • Orthonyxie,
    Anfertigung spezieller Nagelspangen bei eingewachsenen oder verformten Nägeln
  • Behandlung von Clavi und Verrucae,
    fachgerechtes Entfernen und Behandlen von Hühneraugen und Warzen
  • Druck- und Reibungsschutz,
    Maßnahmen zur Entlastung schmerzhafter Stellen
  • Orthosentechnik,
    Anfertigen von langlebigen Druckentlastungen
  • Hyperkeratosenbehandlung,
    Abtragen übermäßiger Hornhaut und Schwielen
  • Fuß- und Unterschenkelmassage,
    als therapeutische Maßnahme oder zur Steigerung des Wohlbefindens
  • Allgemeine und individuelle Beratung

 

Sie suchen etwas?

  • Falls die von Ihnen gesuchte Behandlung hier nicht aufgeführt ist, kontaktieren Sie mich und wir werden sicher eine Lösung des Problems finden.
  • Dies ist nur ein Auszug des Angebots und im Einzelfall wird individiuell auf den Patienten eingegangen.